Donnerstag, 1. August 2013

Bluse, die 1.

Heute wird gerumst - und ich bin auch endlich mal wieder dabei.

Meine erste Bluse ... ganz schlicht, damit ich sie auch zur Arbeit anziehen kann. Bei der Hitze zur Zeit genau richtig. Weil - ohne Ärmel und aus ganz dünnem Stoff.


















Ich war mutig und habe die Bluse "Mamina" von Ki-ba-doo (Schnickmuster klick hier) in Größe 34 ohne Nahtzugabe genäht, weil mir die Shirts immer zu groß waren.













Unter den Armen wurde es etwas eng, daher wurden die Armausschnitte kurzerhand größer geschnitten und die Bluse blieb ärmellos (vorgesehen waren dreiviertellange Ärmel).

Den Bluseneinsatz mit den Biesen finde ich super schön. Das macht gleich etwas her!



















Unten musste ich trotzdem noch um einiges verschmälern. Zusätzlich habe ich meine Mamina unten mit einem Gummiband gerafft. Das hat mir irgendwie besser gefallen.

Mit dem Ergebnis meiner 1. Bluse bin ich super zufrieden. Ich möchte unbedingt nach einem neuen Stoff schauen und noch eine schöne Mamina mit Ärmeln für den Herbst nähen.

Und hier seht ihr, was die anderen fleißigen Bienchen genäht haben. <KLICK>