Montag, 10. Oktober 2011

Für Notizen

Schon letzte Woche waren die Buchhüllen fertig genäht. Nur die Wendenähte mussten noch von Hand zugenäht werden. Kennt ihr das auch mit den Wendenähten?
Genäht sind die Sachen schnell, aber diese Wendenähte von Hand zunähen mag ich überhaupt nicht. Und so liegen die fertig genähten Teile oft tagelang herum und warten darauf fertiggestellt zu werden. Zumeist erledige ich diese Arbeit vor dem Fernseher. Ich muss aber sagen, auch nur sehr ungern.

Ich weiß, ich könnte die Wendenähte durch ein knappkantiges Absteppen mit der Nähmaschine zunähen. Nur leider gefallen die Buchhüllen ohne Außennaht besser - also musste ich mal wieder in den sauren Apfel beißen.

Aber nun sind sie fertig!  JUHU!!!

Viele Notizbücher in DIN A6 und DIN A7.
Geschickte Formate, um sie in die Handtasche oder in den Schulranzen zu stecken.







Super auch als Vokabelheft, Hausaufgabenheft, Tagebuch
und vieles mehr.

Kommentare:

  1. Wow, das warst du aber richtig fleißig. Ich bewundere ja echt "Marktnäher", für mich wäre das echt nichts. Bist du denn auch beim Martinimarkt in Waiblingen?

    Liebes Grüßle
    Tanja

    P.S.: Ich war "nur" mit meinem Mann auf dem Stoffmarkt und habe mich sehr zurückgehalten... :-)

    AntwortenLöschen
  2. Da warst Du aber fleissig!!! Schöne Stöffchen hast Du dafür ausgesucht.

    Was die Wendenähte betrifft, können wir uns die Hand geben. Auch bei mir eine sehr unliebsame Arbeit. Die genähten Teilchen wandern auch erst mal tagelang von A nach B, bis ich mich dann endlich mal dazu aufraffe ;o)))

    GGLG Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Hui, so fleißig!!! Super schöne Hüllen hast du genäht! Eine schöner als die andere und alle so farbenfroh!

    GLG
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Die Hüllen sind sehr schön und auch ich hasse Wendenähte, bei mir liegen noch U-Heft Hüllen rum mit offener Naht ;)
    Ich find die abgesteppten Aussennähte bei vielen Sachen auch einfach unschön

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  5. Da warst Du ja richtig fleißig. Lauter tolle Hüllen eine schöner als die Andere, könnte mich gar nicht für eine entscheiden.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  6. Da kann ich nur staunen! So viele schöne Notizbücher. In der Menge macht sich das am Marktstand einfach gut. Ich bin froh, wenn ich diese Woche noch einigermaßen was zustande bringe... Und ich bekenne mich schuldig: die paar Zentimeterchen nähe ich knappkantig mit der Maschine ab...

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen