Donnerstag, 8. September 2011

Meine "Bella"

Nun habe ich auch endlich eine selbstgenähte Handtasche!!!
Die Fotobella - eigentlich eine Fototasche. 
Ich selbst besitze "nur" eine Ritsch-Ratsch-Klick-Kamera. Da mir die  Form der Tasche aber so gut gefallen hat, musste ich sie einfach nähen. Sie wird mich nun täglich begleiten.

Die Taschenteile hatte ich bereits vor unserem Urlaub zugeschnitten. Zum Nähen hatte es mir leider nicht mehr gereicht. Aber nun ist sie endlich fertig - meine "Bella"!


















Der florale Stoff ist mein absoluter Lieblingsstoff. Diesen habe ich immer wieder im Blog von Traumschnitt gesehen und nach langem Suchen auch in einem Shop erstehen können. Nun lag er monatelang und hat auf seinen Einsatz gewartet.












Und falls ich oder meine Kinder bei einem Ausflug eine Trinkflasche benötigen, kann ich diese in den beiden Seitentaschen super mitnehmen.

Kommentare:

  1. Die Tasche ist echt toll geworden.
    Würde sich bei mir auch echt gut machen!
    ♥Gefällt mir wirklich sehr gut♥

    Lieben Gruß Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die ist ja toll!!! Der Stoff gefällt mir auch total gut. Es passt alles so toll zusammen.

    Liebes Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche ist ja echt klasse geworden, vor allem die Farbkombi finde ich wunderschön und tolle Idee aus der Fotobella eine Handtasche zu machen.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Die Tasche ist sehr schön, die Stoffe sind auch nach meinem Geschmack. Auf meiner Wunschliste steht auch noch der Schnitt von der Fotobella :)

    LG
    Judith

    AntwortenLöschen
  5. Oh die ist ja suuuper schön!
    Wie gut das du dich mal auf meinem Blog getummelt hast, mir wäre sonst dieser tolle Anblick entgangen. Der Schnitt schlummert schon zu lange auf meinem PC.. und dann auch noch aus meinen Lieblingsstöffchen! Ich hätte den passenden Rock dazu ;-)
    LG
    Uli

    AntwortenLöschen
  6. Die ist richtig super geworden! Toll!!

    Grüßle
    Malaika

    AntwortenLöschen