Mittwoch, 17. August 2011

Jeansrock Retro

Ein Jeansrock fehlt schon lange in meinem Kleiderschrank! Da ich im
Laden keinen passenden finden konnte, musste nun ein selbstgenähter
Jeansrock her!

Schnitt "Langeneß" von Farbenmix
mit Saum Retroblumen









Eigentlich sollte ein anderer Saum angenäht werden. Nachdem ich aber so schöne Retrostoffe bekommen hatte, musste auf alle Fälle ein Retro-Saum dran!

Weil der Rock mir etwas zu weit war, habe ich ihn später an den Seiten schräger zusammengenäht und somit im Saumbereich ca. 10 cm vom Umfang abgenäht. Jetzt sitzt er immernoch schön locker und ist super bequem.

Über das Reißverschluss-Einnähen habe ich mir dieses Mal überhaupt keine Gedanken mehr gemacht. War auch ganz easy! Ich weiß gar nicht, warum ich mir beim Nähen meines ersten Rockes so viele Gedanken gemacht  habe! Nunja, das erste Mal ist halt immer nicht ohne ...



Kommentare:

  1. Sehr schön geworden, dein Rock. Und klar, dass die Retrostoffe vernäht werden müssen :-)

    Liebes Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Monika,

    der Rock gefällt mir super gut, so dass ich mir gerade auch einmal die Anleitung bestellt habe... bin noch ganz an meinen Nähanfängen, aber dieser Rock wird dann mein nächster Versuch!

    Lg
    Birgit

    AntwortenLöschen