Dienstag, 19. Juli 2011

T-Shirt

Mein erstes T-Shirt aus Jersey ist endlich fertig geworden!
Jersey lässt sich mit meiner Nähmaschine erstaunlich gut verarbeiten.
Nur das Auftrennen des Jersey-Stiches dauert ewig!
Ich musste einen Ärmel nochmals abtrennen, weil er beim Annähen
an Vorder- und Rückenteil verrutscht ist. Ich kann euch sagen, das hat
mich viel Zeit gekostet. Beim nächsten Shirt schaue ich vor dem Nähen
genauer hin!

Ich hoffe, der Sommer kommt bald wieder, damit Melina ihr neues
Shirt auch ausführen kann.

Schnitt: Antonia von Farbenmix












Ich habe den Halsausschnitt verändert, da mir das Shirt
ohne Bändel besser gefällt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen