Sonntag, 26. Dezember 2010

Lustige Weihnacht

Das war ein lustiger Weihnachtstag gestern!
Mal sehen, ob sich dieser Tag im nächsten Jahr noch toppen lässt!?

Aber der Reihe nach ...
Angefangen hat alles mit einem Päckchen, dass Daniel vor ein paar
Tagen erhalten hat. Und das war der Inhalt:




















Ein Schneemann-Set, bestehend aus Schal, Zylinder,
Steine für Augen und Mund sowie einer Möhre.
Auf der Bedienungsanleitung stand geschrieben:
Der Schnee konnte leider nicht mitgeliefert werden.

Melina wollte aus dem Set an Weihnachten mit ihrem Cousin
und ihrer Cousine einen Schneemann bauen.
Zum Glück kam am Heiligen Abend noch der große Schnee.

Der 1. Weihnachtsfeiertag war endlich da, nur leider fehlte Melina
die Lust, in den Schnee zu gehen. Und so versuchten sich am Ende
unsere anderen "Kinder" am Schneemann.
Leider ließ sich der Schnee nicht zu Kugeln formen und so entstanden
am Ende zwei etwas andere Schneemänner.
Aber seht selbst:


















a. Erster Schneemann-Versuch: Ist wohl eher eine Schneeamöbe geworden.
b. Der lebendige Schneemann
c. Melina wagt sich doch noch in den Tiefschnee
d. Umbau der Schneeamöbe zu einem beleuchteten Iglu.
    Dieses wird uns sicherlich noch eine Weile erhalten bleiben -
    schönes Andenken!

Positiver Nebeneffekt:
Da für das Iglo viel Schnee benötigt wurde,
ist unsere Garageneinfahrt zwischenzeitlich geräumt :-)

Donnerstag, 23. Dezember 2010

Besinnliche Weihnachtstage




















Ich wünsche euch allen schöne Weihnachten.
Genießt die Zeit im Kreise eurer Familien, 
die Ruhe fern des Alltags, den Kerzenschein, 
das Strahlen in den Kinderaugen 
und wer weiß, 
vielleicht kommt doch noch Schnee?!?

Letzte Nähaktion vor Weihnachten

Es entstanden einige Brotkörbe.
Sie machen gute Laune schon beim Frühstück.
Da kann der Tag kommen!

Montag, 20. Dezember 2010

Für den Christbaum

noch schnell 3 Tildaherzen:

Freitag, 10. Dezember 2010

Filz am Schlüssel

Mein Schlüsselbund hat jetzt ein neues Outfit.















Hoffentlich bin ich ab sofort ein "Glückspilz" und
finde meine Schlüssel leichter.

Montag, 6. Dezember 2010

Endlich an der Wand!

In Melinas Zimmer hängen nun endlich ihre neuen Bilder.
Vielen Dank an Biene für die tollen Gemälde!